Zu Inhalt springen

Vitamin D3 & K2 Health+ - Zec+

von Zec+
Original-Preis €19,90 - Original-Preis €19,90
Original-Preis
€19,90
€19,90 - €19,90
Aktueller Preis €19,90
Nährwerte und Inhaltsstoffe
90 Kapseln
Supplement Facts
Serving Size1(Kapsel)
Servings Per Container90

Amount Per Serving

Energie
1 kcal / 4 KJ





% Daily Value*

Fett< 0,1g
- davon gesättige Fettsäuren< 0,1mg
Kohlenhydrate< 0,1g
- davon Zucker< 0,1g
Ballaststoffe0,0g
Eiweiss< 0,1g
Salz*< 0,01g
Vitamin D-Cholecalciferol5000IU*2500%
Vitamin K2 Menachinon200mcg*267%



Ingredients

Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose),Cholecalciferol, Menaquinon-7





Verzehrempfehlung

Nehmen sie einmal wöchentlich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit ein.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Inhalt: 90 Kapseln Artikelnr.: 7581

Die HEALTH+ Kapseln mit Vitamin D3 und Vitamin K2 in Kombination sind ein Nahrungsergänzungsmittel, das als Kombipräparat eine Vielzahl von Vorteilen bietet

Beide Vitamine tragen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei und ergeben ein wirkungsvolles Präparat zur Nahrungsergänzung, das einmal wöchentlich mit ausreichend Flüssigkeit als Kapsel eingenommen wird. In diesem Produkt sind 5000 IU (international units = internationale Einheiten (IE)) sowie 200 mcg Vitamin K2 in seiner aktivsten Form als Menachinon enthalten.

Das Vitamin K2 Menachinon-7 liegt in ALL-TRANS Form vor und ist somit bestens bioverfügbar! Warum Vitamin D wichtig ist

Vitamin D gehört zu den fettlöslichen Vitaminen und kommt in Nahrungsmitteln als Cholecalciferol (D3) und als Ergocalciferol (D2) vor. Während das Vitamin D3 in tierischen Erzeugnissen vorkommt und vom Körper mit Hilfe von Sonnenlicht selbst hergestellt wird, ist Vitamin D2 in pflanzlichen Erzeugnissen enthalten und wird nicht ganz so gut verwertet wie das D3-Vitamin. Obwohl es unser Körper selbst herstellen kann, produziert er selbst an sonnigen Tagen im Sommer oftmals zu wenig Vitamin D zur Bedarfsdeckung. Wer sich überwiegend in geschlossenen Räumen aufhält und wenig direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, leidet meist sogar an einem Vitamin D-Mangel. Dabei ist das Vitamin gerade für den Knochen- und Zahnaufbau unabdingbar. Es hilft aber auch bei der Bildung von Calcium, Vitamin A sowie Phosphor und dient der Stärkung des Immunsystems sowie der Förderung einer positiven Stimmung. Auch bei der Unterstützung der Muskelfunktionen spielt Vitamin D eine wichtige Rolle.

Vitamin D und K2 als aufeinander abgestimmtes Team

Wer regelmäßig auf Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D zurückgreift, um einem Mangel entgegenzuwirken, sollte zusätzlich Vitamin K2 einnehmen, da sich durch die Vitamin D-Einnahme ein erhöhter Vitamin K2-Bedarf ergibt. Dieses hat die Aufgabe, die sogenannten Gla-Proteine zu aktivieren, welche der Körper vermehrt produziert, um über die Nahrung aufgenommenes Calcium besser transportieren zu können.

Je mehr Vitamin D dem Körper zugeführt wird, desto mehr Calcium kann er über die Nahrung aufnehmen und desto mehr Proteine werden von ihm produziert. Gleichzeitig ist mehr Vitamin K2 erforderlich, um einen ordentlichen Calciumtransport zu gewährleisten und dem Calciumabbau entgegenzuwirken. Denn nur mit Hilfe von Vitamin K2 können die Gla-Proteine aktiviert werden, welche das Calcium an die Proteine bindet und diese dann genau dorthin transportiert, wo sie gebraucht werden, nämlich zu den Knochen und Zähnen. Gleichzeitig verhindert das Vitamin K2, dass Calcium in den Arterien und in anderen weichen Geweben des Körpers eingelagert wird. So wirkt eine Einnahme z.B. auch der Arterienverkalkung entgegen.

Die Vitamine D3 und K2 sind somit ein unschlagbares Team, das sich gegenseitig ergänzt, um sowohl die Knochen zu stärken als auch die Herzgesundheit zu unterstützen. Als Kombinationspräparat in Kapselform sind sie ein wirkungsvolles Nahrungsergänzungsmittel, das Gesundheit und Wohlbefinden fördern kann.

Hinweis: Falls blutgerinnungshemmende Medikamente (Antikoagulantien) eingenommen werden, sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden, bevor mit der Einnahme der Vitamin D und K2 Kapseln begonnen wird. Die Einnahme von Vitamin K2 kann die Wirkung von blutgerinnungshemmenden Medikamenten, welche auf Cumarin basieren (z.B. Marcumar), verringern.