Zu Inhalt springen

Valhalla Pre-Workout · 400g

von Gods Rage
Original-Preis €34,90 - Original-Preis €34,90
Original-Preis €34,90
€34,90
€34,90 - €34,90
Aktueller Preis €34,90
Benachrichtige mich, wenn vorrätig

Das Valhalla Pre-Workout von Gods Rage, liefert nun schon seit über 6 Jahren einen unfassbaren Fokus, einen unglaublichen Pump und vor allem Ergebnisse im Training. Valhalla ist einer der beliebtesten Booster in Deutschland und das aus gutem Grund. Egal ob beim Powerlifting, Bodybuilding, Ausdauertraining oder jeder anderen Sportart, Valhalla steht für pure Leistung. Worauf wartest du? Valhalla ruft nach dir.

Produkt Highlights:

  • Jahrelang bewährte Ergebniss
  • Extrem potente Wirkstoffmatri
  • Hoch dosierte Inhaltsstoffe
  • 5 leckere Geschmacksrichtunge
  • Leicht zu dosieren
  • Bewährte Qualität – Made in Germany
Nährwerte und Inhaltsstoffe
Zusammensetzungpro 15 g% (NRV*)
Vitamins & Minerals:
Niacin (als Niacinamid)24 mg150%
Vitamin B12 (als Cyanocobalamin)3 mcg120%
Magnesium (als Bisglycinate)75 mg20%
Pump & Endurance Matrix:7750 mg
L-Citrullin-DL-Malat3500 mg**
L-Arginin-Hydrochlorid2500 mg**
Beta-Alanin1500 mg**
Rote Beetewurzelpulver250 mg**
Energy & Neurosensory Matrix:3700 mg
N-Acetyl-L-Tyrosin1000 mg**
Taurin1000 mg**
Cordyceps Sinensis500 mg**
Dimethylaminoethanol Bitartrat (DMAE)250 mg**
Rhodiola Rosea Extrakt250 mg**
Kakaoextrakt250 mg**
Koffein (gesamt)200 mg**
Schisandra Chinensis-Fruchtpulver150 mg**
Ginkgo Biloba Blattextrakt50 mg**
Guarana-Fruchtextrakt41 mg**
Antioxidant & Hydrate Matrix:1080 mg
Acerolafruchtextrakt500 mg**
davon Vitamin C90 mg112,5%
Hesperidin250 mg**
Granatapfelfruchtextrakt200 mg**
Weintraubenkernextrakt75 mg**
davon Oligomere Proanthocyanidin37,5 mg**
Silberweidenrindenextrakt50 mg**
Astaxanthin2,5 mg**
Absorption Enhancer:15,25 mg
Piperin10,75 mg**
Cayennepfefferextrakt10,5 mg**
davon Capsaicin0,85 mg**


Zutaten: L-Citrullin-DL-malat 2:1, L-Arginin-Hydrochlorid, Beta-Alanin, N-Acetyl-L- Tyrosin, Taurin, Aromamischung (Geschmack Sauerkirsche), Aromen, Magnesiumbisglycinat, Acerolafruchtextrakt 12:1 (Malpighia punicifolia, enthält 17 % Vitamin C), chinesischer Raupenpilz Fruchtkörperextrakt 10:1 (Cordyceps sinensis), Natürliche Aromen, Dimethylaminoethanol- Bitartrat, Rhodila Rosea Extrakt, Astaxanthin (aus Haematococcus pluvialis), Hesperidin (aus Pomeranze), Rote Beetewurzelpulver (Beta vulgaris var. conditiva), Kakaoextrakt (Theobroma cacao L., enthält 19 % Theobromin), Granatapfelfruchtextrakt (Punica granatum, enthält 50 % Polyphenole und 2 % Ellagsäure), Koffein, Schisandra chinensis-Fruchtpulver, Weintraubenkernextrakt (Vitis vinifera L., enthält 50 % Oligomere Proanthocyanidine (OPC)), Silberweidenrindenextrakt 10:1 (Salix alba), Ginkgo biloba Blattextrakt 50:1 (enthält 24 % Flavonglykoside), Guarana-Fruchtextrakt 1:1 (Paullinia cupana, enthält 12 % Koffein), Süßungsmittel: Sucralose, Nicotinamid, Cayennepfefferextrakt 10:1 (Capsicum annuum), Schwarzer Pfefferfruchtextrakt 25:1 (Piper Nigrum, enthält 95 % Piperin), Cyanocobalamin.

*Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmenge laut Verordnung (EU) Nr. 1196/2011

**Keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden.

Verzehrempfehlung

Einnahmeempfehlung:

Nordmann, löse 15g (1 Messlöffel) Pulver 30-45 Minuten vor dem Training in 200-300ml Wasser und trink es! Überschreite die 2 Poritionen 30g (2 Messlöffel) nicht innerhalb von 24 Stunden.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Quellen
  1. Gough LA, Sparks SA, McNaughton LR, Higgins MF, Newbury JW, Trexler E, Faghy MA, Bridge CA. A critical review of citrulline malate supplementation and exercise performance. Eur J Appl Physiol. 2021 Dec;121(12):3283-3295. doi: 10.1007/s00421-021-04774-6. Epub 2021 Aug 21. PMID: 34417881; PMCID: PMC8571142.
  2. Cylwik D, Mogielnicki A, Buczko W. L-arginine and cardiovascular system. Pharmacol Rep. 2005 Jan-Feb;57(1):14-22. PMID: 15849373
  3. Suzuki T, Morita M, Hayashi T, Kamimura A. The effects on plasma L-arginine levels of combined oral L-citrulline and L-arginine supplementation in healthy males. Biosci Biotechnol Biochem. 2017 Feb;81(2):372-375. doi: 10.1080/09168451.2016.1230007. Epub 2016 Sep 26. PMID: 27667025.
  4. Wu G, Meininger CJ, McNeal CJ, Bazer FW, Rhoads JM. Role of L-Arginine in Nitric Oxide Synthesis and Health in Humans. Adv Exp Med Biol. 2021;1332:167-187. doi: 10.1007/978-3-030-74180-8_10. PMID: 34251644.
  5. Oral O. Nitric oxide and its role in exercise physiology. J Sports Med Phys Fitness. 2021 Sep;61(9):1208-1211. doi: 10.23736/S0022-4707.21.11640-8. Epub 2021 Jan 20. PMID: 33472351.
  6. Oral O. Nitric oxide and its role in exercise physiology. J Sports Med Phys Fitness. 2021 Sep;61(9):1208-1211. doi: 10.23736/S0022-4707.21.11640-8. Epub 2021 Jan 20. PMID: 33472351.
  7. Hobson RM, Saunders B, Ball G, Harris RC, Sale C. Effects of β-alanine supplementation on exercise performance: a meta-analysis. Amino Acids. 2012 Jul;43(1):25-37. doi: 10.1007/s00726-011-1200-z. Epub 2012 Jan 24. PMID: 22270875; PMCID: PMC3374095.
  8. Domínguez R, Maté-Muñoz JL, Cuenca E, García-Fernández P, Mata-Ordoñez F, Lozano-Estevan MC, Veiga-Herreros P, da Silva SF, Garnacho-Castaño MV. Effects of beetroot juice supplementation on intermittent high-intensity exercise efforts. J Int Soc Sports Nutr. 2018 Jan 5;15:2. doi: 10.1186/s12970-017-0204-9. PMID: 29311764; PMCID: PMC5756374
  9. Souza DB, Del Coso J, Casonatto J, Polito MD. Acute effects of caffeine-containing energy drinks on physical performance: a systematic review and meta-analysis. Eur J Nutr. 2017 Feb;56(1):13-27. doi: 10.1007/s00394-016-1331-9. Epub 2016 Oct 18. PMID: 27757591.
  10. Jongkees BJ, Hommel B, Kühn S, Colzato LS. Effect of tyrosine supplementation on clinical and healthy populations under stress or cognitive demands--A review. J Psychiatr Res. 2015 Nov;70:50-7. doi: 10.1016/j.jpsychires.2015.08.014. Epub 2015 Aug 25. PMID: 26424423.
  11. Choi E, Oh J, Sung GH. Beneficial Effect of Cordyceps militaris on Exercise Performance via Promoting Cellular Energy Production. Mycobiology. 2020 Nov 9;48(6):512-517. doi: 10.1080/12298093.2020.1831135. PMID: 33312018; PMCID: PMC7717596.
  12. Kaschel R. Specific memory effects of Ginkgo biloba extract EGb 761 in middle-aged healthy volunteers. Phytomedicine. 2011 Nov 15;18(14):1202-7. doi: 10.1016/j.phymed.2011.06.021. Epub 2011 Jul 30. PMID: 21802920.
  13. Diamond BJ, Bailey MR. Ginkgo biloba: indications, mechanisms, and safety. Psychiatr Clin North Am. 2013 Mar;36(1):73-83. doi: 10.1016/j.psc.2012.12.006. PMID: 23538078.
  14. Rybnikář M, Šmejkal K, Žemlička M. Schisandra chinensis and its phytotherapeutical applications. Ceska Slov Farm. 2019 Summer;68(3):95-118. English. PMID: 31431019.
  15. Mitchell, E. S., et al. „Differential contributions of theobromine and caffeine on mood, psychomotor performance and blood pressure.“ Physiology & behavior 104.5 (2011): 816-822.
  16. Burke LM. Caffeine and sports performance. Appl Physiol Nutr Metab. 2008 Dec;33(6):1319-34. doi: 10.1139/H08-130. PMID: 19088794.
  17. Cappelletti S, Piacentino D, Sani G, Aromatario M. Caffeine: cognitive and physical performance enhancer or psychoactive drug? Curr Neuropharmacol. 2015 Jan;13(1):71-88. doi: 10.2174/1570159X13666141210215655. Erratum in: Curr Neuropharmacol. 2015;13(4):554. Daria, Piacentino [corrected to Piacentino, Daria]. PMID: 26074744; PMCID: PMC4462044.
  18. Gurney T, Bradley N, Izquierdo D, Ronca F. Cognitive Effects of Guarana Supplementation with Maximal Intensity Cycling. Br J Nutr. 2022 Sep 23:1-21. doi: 10.1017/S0007114522002859. Epub ahead of print. PMID: 36146946.
  19. Lewis JE, Poles J, Shaw DP, Karhu E, Khan SA, Lyons AE, Sacco SB, McDaniel HR. (2021) The effects of twenty-one nutrients and phytonutrients on cognitive function: A narrative review. J Clin Transl Res. 2021 Aug 4;7(4):575-620. PMID: 34541370; PMCID: PMC8445631
  20. Jones DP. Radical-free biology of oxidative stress. Am J Physiol Cell Physiol. 2008 Oct;295(4):C849-68. doi: 10.1152/ajpcell.00283.2008. Epub 2008 Aug 6. PMID: 18684987; PMCID: PMC2575825.
  21. Dizdaroglu M, Jaruga P. Mechanisms of free radical-induced damage to DNA. Free Radic Res. 2012 Apr;46(4):382-419. doi: 10.3109/10715762.2011.653969. PMID: 22276778.
  22. Danesi F, Ferguson LR. Could Pomegranate Juice Help in the Control of Inflammatory Diseases? Nutrients. 2017 Aug 30;9(9):958. doi: 10.3390/nu9090958. PMID: 28867799; PMCID: PMC5622718.
  23. Luanda G. Marques et al, Freeze drying of acerola (Malpighia glabra L.) Chemical Engineering and Processing: Process Intensification, Volume 46, Issue 5, May 2007, Pages 451-45
  24. Pullar JM, Carr AC, Vissers MCM. The Roles of Vitamin C in Skin Health. Nutrients. 2017 Aug 12;9(8):866. doi: 10.3390/nu9080866. PMID: 28805671; PMCID: PMC5579659.
  25. Almohanna HM, Ahmed AA, Tsatalis JP, Tosti A. The Role of Vitamins and Minerals in Hair Loss: A Review. Dermatol Ther (Heidelb). 2019 Mar;9(1):51-70. doi: 10.1007/s13555-018-0278-6. Epub 2018 Dec 13. PMID: 30547302; PMCID: PMC6380979.
  26. Martínez Noguera FJ, Alcaraz PE, Carlos Vivas J, Chung LH, Marín Cascales E, Marín Pagán C. 8 weeks of 2S-Hesperidin supplementation improves muscle mass and reduces fat in amateur competitive cyclists: randomized controlled trial. Food Funct. 2021 May 11;12(9):3872-3882. doi: 10.1039/d0fo03456h. PMID: 33977947.
  27. Parhiz H, Roohbakhsh A, Soltani F, Rezaee R, Iranshahi M. Antioxidant and anti-inflammatory properties of the citrus flavonoids hesperidin and hesperetin: an updated review of their molecular mechanisms and experimental models. Phytother Res. 2015 Mar;29(3):323-31. doi: 10.1002/ptr.5256. Epub 2014 Nov 13. PMID: 25394264.
  28. Swadas M, Dave B, Vyas SM, Shah N. Evaluation and Comparison of the Antibacterial Activity against Streptococcus mutans of Grape Seed Extract at Different Concentrations with Chlorhexidine Gluconate: An in vitro Study. Int J Clin Pediatr Dent. 2016 Jul-Sep;9(3):181-185. doi: 10.5005/jp-journals-10005-1360. Epub 2016 Sep 27. PMID: 27843246; PMCID: PMC5086002.
  29. Sönmez MF, Tascioglu S. Protective effects of grape seed extract on cadmium-induced testicular damage, apoptosis, and endothelial nitric oxide synthases expression in rats. Toxicol Ind Health. 2016 Aug;32(8):1486-1494. doi: 10.1177/0748233714566874. Epub 2015 Jan 22. PMID: 25614582.
  30. Harbeoui H, Dakhlaoui S, Wannes WA, Bourgou S, Hammami M, Akhtar Khan N, Saidani Tounsi M. Does unsaponifiable fraction of grape seed oil attenuate nitric oxide production, oxidant and cytotoxicity activities. J Food Biochem. 2019 Aug;43(8):e12940. doi: 10.1111/jfbc.12940. Epub 2019 Jun 4. PMID: 31368539.
  31. Levine LD, Holland TL, Kim K, Sjaarda LA, Mumford SL, Schisterman EF. The role of aspirin and inflammation on reproduction: the EAGeR trial 1. Can J Physiol Pharmacol. 2019 Mar;97(3):187-192. doi: 10.1139/cjpp-2018-0368. Epub 2018 Dec 18. PMID: 30562044; PMCID: PMC8330243.
  32. Higuera-Ciapara I, Félix-Valenzuela L, Goycoolea FM. Astaxanthin: a review of its chemistry and applications. Crit Rev Food Sci Nutr. 2006;46(2):185-96. doi: 10.1080/10408690590957188. PMID: 16431409.
  33. Mashhadi NS, Zakerkish M, Mohammadiasl J, Zarei M, Mohammadshahi M, Haghighizadeh MH. Astaxanthin improves glucose metabolism and reduces blood pressure in patients with type 2 diabetes mellitus. Asia Pac J Clin Nutr. 2018;27(2):341-346. doi: 10.6133/apjcn.052017.11. PMID: 29384321.
  34. Kirkland JB, Meyer-Ficca ML. Niacin. Adv Food Nutr Res. 2018;83:83-149. doi: 10.1016/bs.afnr.2017.11.003. Epub 2018 Feb 1. PMID: 29477227.
  35. Meyer-Ficca M, Kirkland JB. Niacin. Adv Nutr. 2016 May 16;7(3):556-8. doi: 10.3945/an.115.011239. PMID: 27184282; PMCID: PMC4863271.
  36. Nielsen FH, Lukaski HC. Update on the relationship between magnesium and exercise. Magnes Res. 2006 Sep;19(3):180-9. PMID: 17172008.
  37. Zhang Y, Xun P, Wang R, Mao L, He K. Can Magnesium Enhance Exercise Performance? Nutrients. 2017 Aug 28;9(9):946. doi: 10.3390/nu9090946. PMID: 28846654; PMCID: PMC5622706.
  38. Haq IU, Imran M, Nadeem M, Tufail T, Gondal TA, Mubarak MS. Piperine: A review of its biological effects. Phytother Res. 2021 Feb;35(2):680-700. doi: 10.1002/ptr.6855. Epub 2020 Sep 14. PMID: 32929825.
  39. Sharma SK, Vij AS, Sharma M. Mechanisms and clinical uses of capsaicin. Eur J Pharmacol. 2013 Nov 15;720(1-3):55-62. doi: 10.1016/j.ejphar.2013.10.053. Epub 2013 Nov 5. PMID: 24211679.

Inhalt: 400g Artikelnr.: 6651A

Valhalla überzeugt bereits seit Jahren mit konstanten Ergebnissen. Das liegt vor allem an der Wirkstoffmatrix, die darauf beruht, potente Wirkstoffe miteinander zu mischen, die ihre Effekte gegenseitig unterstützen. Valhalla setzt dabei nicht auf Unmengen von harten Stimulanzen, die bei vielen Anwendern neben den gewünschten Wirkungen leider auch innere Unruhe und Nervosität hervorrufen können. Stattdessen steht bei dem Pre-Workout vor allem der Fokus an erster Stelle, damit du beim Training alles geben kannst, ohne dich einfach nur überdreht zu fühlen. Valhalla arbeitet dabei mit verschiedenen Wirkstoff-Kombination, die allesamt einen unterschiedlichen Aspekt deines Trainings verbessern. Kombiniert man diese Aspekte, wird schnell klar, warum Valhalla sich inzwischen seit über 6 Jahren so großer Beliebtheit erfreut.

Pump & Endurance Matrix

Kraftausdauer ist eine wichtige Eigenschaft, wenn es darum geht, möglichst viel aus jedem Workout herauszuholen. Aus diesem Gründen haben wir die Pump & Endurance Matrix so entwickelt, dass sie deine Muskelausdauer verbessern und den Eintritt der Muskelerschöpfung effektiv hinauszögert. Gleichzeitig erhöht Valhalla deinen Pump maßgeblich. Hierfür setzen wir unter anderem auf die Maximierung der körpereigenen Stickstoffoxidproduktion

Bei Stickstoffoxid handelt es sich um eine gasförmige Verbindung, die die glatte Muskulatur deiner Adern entspannt, was zur Folge hat, dass sich deine Adern stark weiten. Durch die stark geweiteten Adern gelangt eine erhöhte Menge Blut in die beanspruchte Muskulatur (1,2,3). Durch den Pump, den du so bekommst, wird deine Muskelausdauer weiter erhöht. Dies hängt damit zusammen, dass eine maximale Blutzufuhr zu gleichbedeutend mit einer maximalen Zufuhr an Sauerstoff ist. Mit einer gesteigerten Durchblutung, geht außerdem auch eine verbesserte Nährstoffversorgung (4,5) einher. Diese unterstützt die ATP-Produktion und die Einlagerung von Glykogen in die Muskulatur. Sie regt die Muskelproteinsynthese an und unterstützt so deinen Muskelaufbau. Die Pump & Endurance Matrix besteht aus L-Citrullin-Malat, L-Arginin-Hydrochlorid, Beta-Alanin und Rote Beete-Wurzelpulver. All diese Inhaltstoffe sorgen für maximale Durchblutung bzw. eine optimierte Muskelausdauer (1,2,3,4,5,6,7,8)

Energy & Neurosensory Matrix

Um deinen Fokus zu verbessern und damit deine Konzentration im Training, nutzen wir für den Valhalla Booster eine ausgeklügelte Wirkstoff-kombination. Diese kommt ohne härtere Stimulanzien aus, wodurch ein Crash nach dem Training ausbleibt. Auch unnötige Nervosität und innere Unruhe lassen sich durch die bewährte Kombination von Inhaltsstoffen umgehen, sodass deinem Training nichts im Wege steht. Taurin sorgt für eine bessere Leistungsfähigkeit des Körpers (9). N-Acetyl-L-tyrosin sorgt für eine bessere kognitive Funktion in stressigen Situationen, zu welchen sich durchaus auch das Training zählen lässt (10). Darüber hinaus haben beide Inhaltsstoffe Einfluss auf deinen Stoffwechsel und unterstützen so deine Energie beim Training. Cordyceps Sinensis schlägt durch eine erhöhte ATP-Produktion in dieselbe Kerbe (11), Ginko-Biloba Blattextrakt verbessert den Fokus (12) und unterstützt durch seine Durchblutungsfördernde Wirkung außerdem die Pump Matrix optimal (13). Schisandra chinensis Fruchtpulver fördert deine Konzentration durch seine adaptogene Wirkung und trägt so zu einem messerscharfen Fokus bei (14). Kakaoextrakt, Guarana und Koffein wirken stimulierend auf den Körper und sorgen so für eine erhöhte Leistung und Energie (15,16,17,18). Abgerundet wird diese Matrix durch Rhodiola Rosea Extrakt. Dieser sorgte in Studien für eine verbesserte mentale Leistungsfähigkeit, außerdem wirkt es aber auch als starkes Adaptogen und kann ebenfalls den Fokus verbessern (19).

Antioxidant Matrix

Freie Radikale sind aggressive, hochreaktive Sauerstoffverbindungen, die sowohl deine (Muskel-) Zellen, als auch deine DNA durch unerwünschte chemische Reaktionen schädigen oder sogar zerstören können. Erhöhte Spiegel freier Radikale werden mit einer Vielzahl von Krankheiten, in Verbindung gebracht. Darüber hinaus scheinen sie außerdem auch den Alterungsprozess des Körpers zu beschleunigen (20,21). Während intensiver Trainingseinheiten, kann der oxidative Stress zu einem vermehrten Aufkommen, dieser freien Radikale führen. Die in der Antioxidant Matrix enthaltenen hocheffektiven Antioxidantien können diese freien Radikale effektiv neutralisieren. Dadurch können diese keinen Schaden mehr anrichten. Das schützt deine Muskeln vor Beschädigungen, verbessert darüber hinaus aber auch deine Regeneration und Erholung. Zusätzlich dazu besitzen die Inhaltsstoffe der Antioxidant Matrix natürlich noch weitere Vorteile. Der enthaltene Granatapfelfruchtextrakt beispielsweise zeigte in wissenschaftlichen Untersuchungen entzündungshemmende Wirkungen (22). Acerolafruchtextrakt stellt eine der konzentriertesten Quellen für natürliches Vitamin C dar (23), dadurch wirkt es ebenfalls entzündungshemmend und fördert die körpereigene Kollagenbildung (24,25). Hesperidin besitzt wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge die Fähigkeit, Muskelwachstum anzuregen (26), und ist ebenfalls ein äußerst anti-oxidativ wirkender Inhaltsstoff (27). Das Immunsystem profitiert von dem enthaltenen Weintraubenkernextrakt. Dieser besitzt eine anti-bakterielle Wirkung (28) und förderte in Studien die Stickstoffoxid-produktion (29,30). Er unterstützt also ebenfalls die Wirkung der Pump-Matrix. Silberweidenrindenextrakt ist vor allem durch die natürlich vorkommende Version der Acetylsalicylsäure – dem Wirkstoff in Aspirin –, die als Salicin bezeichnet wird, bekannt. Sie wirkt entzündungshemmend (31) und fördert so die Regeneration. Astaxanthin fördert ebenso die Funktion des Immunsystems (32) und hat einen entscheidenden Einfluss auf den Stoffwechsel (33).

Vitamine und Mineralien

Abegrundet werden die verschiedenen Wirkstoffkomplexe durch Niacin, Vitamin B12 und Magnesium-Bisglycinat. Bei Niacin handelt es sich um ein essenzielles Vitamin, das bei der Energieproduktion deines Körpers und der Funktion deines Nervensystems eine entscheidende Rolle spielt (34). Darüber hinaus kann Niacin über einen von der Stickstoffoxidproduktion unabhängigen Effekt deine Blutgefäße weiten und so die Durchblutung fördern (35). Vitamin B12 hat ebenfalls eine wichtige Rolle bei der normalen Funktion des Nervensystems, des Energiestoffwechsels und der Zellteilung. Magnesiumbisglycinat hat eine ganze Reihe wichtiger Vorteile für den Körper. Da Magnesium für den Energiestoffwechsel eine wichtige Rolle spielt, konnte es im Studien-Setting die Trainingsleistungen signifikant steigern (36,37).

All diese Wirkstoffe nutzen dem Körper allerdings nur etwas, wenn sie auch optimal aufgenommen werden können. Aus diesem Grund enthält Valhalla Piperine & Cayennepfefferextrakt. Beide Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass der Booster eine sehr viel längere und stärkere Wirkung entfalten kann, indem sie eine Vielzahl der Enzyme hemmen, die die Inhaltsstoffe sonst abbauen würden (38,39).

Wie du siehst, ist die Inhaltsformel von unserem Valhalla wohldurchdacht. Das mag wohl der Grund sein, warum er eine Konstante für so viele Menschen geworden ist. Durch die ideal aufeinander abgestimmten Zutaten, liefert der Valhalla genau das, was er soll, nämlich Ergebnisse in Form von Fokus, Energie und Leistung im Gym. Worauf wartest du also noch? Valhalla ruft nach dir

Kundenbewertungen

Basierend auf 21 Bewertungen Rezension schreiben