Zu Inhalt springen

Magnesium Citrate · 120 Kapseln

Original-Preis €16,90 - Original-Preis €16,90
Original-Preis €16,90
€16,90
€16,90 - €16,90
Aktueller Preis €16,90
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Benachrichtige mich, wenn vorrätig
  • PayPal
  • Amazon
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • SOFORT
  • Klarna

Magnesium ist wohl einer der bekanntesten Mineralstoffe und für etliche Prozesse im Körper ungeheuer wichtig. Verschiedene Stoffwechselvorgänge (1,2,3), das Immunsystem (3,4), kardiovaskuläre Prozesse (5,6), aber auch die Muskelzellen des Körpers werden von Magnesium beeinflusst (1,2). Magnesium Citrate von GN Laboratories liefert den Wirkstoff, wie gewohnt, in der besten Qualität, damit Du optimal davon profitieren kannst.

  • Zahlreiche positive Effekte
  • Optimale Bioverfügbarkeit
  • Enthält die Magnesium Darreichungsform mit der nachweislich besten Bioverfügbarkeit
  • Hoch dosiert - 150 mg Magnesium (elementar) pro Kapsel
  • Leicht dosierbar
  • Höchste Qualität – Hergestellt in Deutschland
Nährwerte und Inhaltsstoffe
Zusammensetzungpro Kapsel%NRV
Magnesium Citrat1000 mg**
davon Magnesium ( elementar)150 mg40 %


Zutaten: Magnesiumcitrat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose.

*Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmenge laut Verordnung (EU) Nr. 1196/2011

**Keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden.

Verzehrempfehlung

Nehmen Sie täglich 1 Tablette mit viel Flüssigkeit zu sich.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Quellen

\1) Volpe SL. Magnesium in disease prevention and overall health. Adv Nutr. 2013 May 1;4(3):378S-83S. doi: 10.3945/an.112.003483. PMID: 23674807; PMCID: PMC3650510.

\2) Nielsen FH, Lukaski HC. Update on the relationship between magnesium and exercise. Magnes Res. 2006 Sep;19(3):180-9. PMID: 17172008.

\3) Volpe S. L. (2015). Magnesium and the Athlete. Current sports medicine reports, 14(4), 279–283. https://doi.org/10.1249/JSR.0000000000000178

\4) Laires, M. J., & Monteiro, C. (2008). Exercise, magnesium and immune function. Magnesium research, 21(2), 92–96.

\5) Gröber, U., Schmidt, J., & Kisters, K. (2015). Magnesium in Prevention and Therapy. Nutrients, 7(9), 8199–8226. https://doi.org/10.3390/nu7095388

\6) Shechter M. (2010). Magnesium and cardiovascular system. Magnesium research, 23(2), 60–72. https://doi.org/10.1684/mrh.2010.0202

\7) Bohl, C. H., & Volpe, S. L. (2002). Magnesium and exercise. Critical reviews in food science and nutrition, 42(6), 533–563. https://doi.org/10.1080/20024091054247

\8) Garrison SR, Korownyk CS, Kolber MR, Allan GM, Musini VM, Sekhon RK, Dugré N. Magnesium for skeletal muscle cramps. Cochrane Database Syst Rev. 2020 Sep 21;9(9):CD009402. doi: 10.1002/14651858.CD009402.pub3. PMID: 32956536; PMCID: PMC8094171.

\9) Capozzi A, Scambia G, Lello S. Calcium, vitamin D, vitamin K2, and magnesium supplementation and skeletal health. Maturitas. 2020 Oct;140:55-63. doi: 10.1016/j.maturitas.2020.05.020. Epub 2020 May 30. PMID: 32972636.

\10) Rondanelli M, Faliva MA, Tartara A, Gasparri C, Perna S, Infantino V, Riva A, Petrangolini G, Peroni G. An update on magnesium and bone health. Biometals. 2021 Aug;34(4):715-736. doi: 10.1007/s10534-021-00305-0. Epub 2021 May 6. PMID: 33959846; PMCID: PMC8313472.

\11) DiNicolantonio, J. J., O'Keefe, J. H., & Wilson, W. (2018). Subclinical magnesium deficiency: a principal driver of cardiovascular disease and a public health crisis. Open heart, 5(1), e000668. https://doi.org/10.1136/openhrt-2017-000668

\12) Pollock, N., Chakraverty, R., Taylor, I., & Killer, S. C. (2020). An 8-year Analysis of Magnesium Status in Elite International Track & Field Athletes. Journal of the American College of Nutrition, 39(5), 443–449. https://doi.org/10.1080/07315724.2019.1691953

\13) Lindberg, J. S., Zobitz, M. M., Poindexter, J. R., & Pak, C. Y. (1990). Magnesium bioavailability from magnesium citrate and magnesium oxide. Journal of the American College of Nutrition, 9(1), 48–55. https://doi.org/10.1080/07315724.1990.10720349

\14) Werner, T., Kolisek, M., Vormann, J., Pilchova, I., Grendar, M., Struharnanska, E., & Cibulka, M. (2019). Assessment of bioavailability of Mg from Mg citrate and Mg oxide by measuring urinary excretion in Mg-saturated subjects. Magnesium research, 32(3), 63–71. https://doi.org/10.1684/mrh.2019.0457

Inhalt: 120 Kapseln Artikelnr.: 6667

GN Laboratories Magnesium Citrat ist ein hoch dosiertes Magnesium Supplement für jedermann. 100 % des Tagesbedarfs an Magnesium stellen sicher, dass jeglicher potenzieller Magnesiummangel schnellstmöglich ausgeglichen werden kann und beugen so einer Unterversorgung des Körpers mit Magnesium effektiv vor.

Warum ist Magnesium für den Körper so wichtig?

Magnesium ist ein Mineralstoff, der an einer Vielzahl wichtiger Prozesse im Körper maßgeblich beteiligt ist. Magnesium ist ein wichtiger Bestandteil hunderter Enzyme, die am Kohlenhydrat und Eiweißstoffwechsel des Körpers beteiligt sind und ohne Magnesium ist ein Aufbau von Körperproteinen inklusive Muskelprotein nicht möglich (1,2). Überdies ist Magnesium für die Energieproduktion in den Mitochondrien der Zellen essenziell und reguliert die Reizweiterleitung in Muskeln und Nerven, wodurch es zu einem essenziellen Mineralstoff für Funktion und Leistungsfähigkeit der Muskulatur wird (2,7). Magnesium spielt bei der Entspannung der Muskulatur eine wichtige Rolle, was zur Folge hat, dass ein Magnesiummangel zu Muskelkrämpfen und unkontrollierten Muskelzuckungen führen kann (8). Weitere Folgen eines Magnesiummangels können eine Verengung der Bronchien, die zu Atembeschwerden und Asthmaanfällen führen kann, sowie eine Verengung der Blutgefäße aufgrund einer mangelnden Entspannung der glatten Muskulatur der Blutgefäße, die zu Bluthochdruck und einer schlechteren Durchblutung des Körpergewebes führen kann, umfassen (2). Doch das ist weiterhin nicht alles. Magnesium ist auch für gesunde Zähne und Knochen von entscheidender Bedeutung. Magnesium spielt bei der Stabilität der Knochen eine wichtige Rolle und ein Magnesiummangel kann Osteoporose und Gelenkbeschwerden fördern (9,10).

Warum ist ein Magnesiummangel so weit verbreitet?

Zahlreiche Untersuchungen, die von so bedeutenden Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation WHO durchgeführt wurden, kommen zu dem Ergebnis, dass ein signifikanter Anteil der Weltbevölkerung zu wenig Magnesium zu sich nimmt (11). Sie erreichen schlichtweg den empfohlenen Tagesbedarf von 300 bis 400 mg Magnesium nicht. Diese Situation wird dadurch weiter verschärft, dass diese Menge besonders bei Menschen, die körperlich aktiv sind oder starkem Stress ausgesetzt sind, häufig nicht ausreicht, um den täglichen Bedarf zu decken (12,2). Neben einer schlechten Ernährung fördern auch Alkoholkonsum und die Einnahme bestimmter Medikamente wie Diuretika, ACE Hemmer, Blutdrucksenker und Abführmittel durch eine gesteigerte Ausscheidung einen Magnesiummangel. Des Weiteren benötigen Sportler und körperlich aktive Menschen aufgrund einer gesteigerten Muskelaktivität und einem erhöhten Elektrolytverlust über den Schweiß mehr Magnesium. Wie Sie sehen, gibt es also eine ganze Reihe von guten Gründen, Ihrem Körper durch die Verwendung von GN Laboratories Magnesium Citrat etwas Gutes zu tun und einem Magnesiummangel vorzubeugen!

Welche Vorzüge besitzt GN Laboratories Magnesium Citrat im Vergleich zu anderen Magnesium Produkten?

Sie können auf dem Supplementmarkt eine Vielzahl unterschiedlicher Magnesium Supplements mit den unterschiedlichsten Darreichungsformen finden und praktisch jedes dieser Produkte wirbt damit, Ihren Magnesiumbedarf zu decken. Vielen Anwendern ist jedoch nicht bewusst, dass nicht alle Magnesium Darreichungsformen gleich gut sind, sondern deutlich unterschiedliche orale Bioverfügbarkeiten aufweisen. Die Bioverfügbarkeit beschreibt die Menge eines Nährstoffs, die der Körper tatsächlich aufnehmen kann, während der Rest des eingenommenen Magnesiums vom Körper unverdaut wieder ausgeschieden wird. Deswegen ist es bei der Wahl Ihres Magnesiumsupplements wichtig, auf eine möglichst hohe Bioverfügbarkeit zu achten. Viele Produkte enthalten einfaches Magnesiumcarbonat, welches sehr billig erhältlich ist, aber keine besonders gute Bioverfügbarkeit aufweist. Wir bei GN Laboratories haben uns hingegen für Magnesium Citrat entschieden, welches zwar teurer ist, aber wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge die höchste Bioverfügbarkeit von allen Magnesium Darreichungsformen aufweist (13,14). Eine maximale Bioverfügbarkeit war uns jedoch noch nicht genug, weshalb wir die Magnesiumdosis in GN Laboratories Magnesium Citrat auf 300 mg Magnesium (2 Kapseln) bzw. 80 % des Tagesbedarfs für den Durchschnittsbürger erhöht haben, um sicherzustellen, dass auch hart trainierende Sportler und andere Menschen mit erhöhtem Magnesiumbedarf ausreichende Mengen an Magnesium bekommen.

Magnesium ist eines der Supplemente, die sich auch bei Menschen, die keinen exzessiven Sport treiben, großer Beliebtheit erfreuen. Zurecht muss man sagen, wenn man sich die Vorteile anschaut, die ein optimal gedeckter Magnesiumspiegel für den Körper bringt. GN liefert den Wirkstoff wie immer in bester Qualität und hat sich für einen Rohstoff entschieden, der eine optimale Aufnahme garantiert. Magnesium Citrate von GN Laboratories – weil am Ende nur Ergebnisse zählen.

Customer Reviews

Based on 38 reviews
89%
(34)
11%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Meier Josef
Sehr sinniges Supplement auch für den Schlaf

Magnesium hilft mir tatsächlich beim Schlafen nicht nur weil es bei Kräpfen hilft ich schlafe auch ruhiger, richtig gut

B
B. Jocher
Magnesium Citrate

Citrate Kapseln funktionieren in meinen Augen wirklich super, Magnesium dass bei mir bisher keinerlei Probleme ausgelöst hat, spricht dafür dass es gut aufgenommen werden kann

L
Lars Treumann
Super gegen Krämpfe

Magnesium ist allgemeinhin echt klasse wenn es darum geht Krampfzustände zu bessern

L
L. Dunner
Magnesium in Kapseln

Ich bin echt happy damit dass es das Citrat neben der Pulverform auch als Kapseln gibt, ist für Reisen einfach praktischer. Tolles Produkt ... Mal wieder

N
Norbert Zwerre
Pulver schmeckt besser

Pulver mit Geschmack schmeckt besser als die Kapseln, warum also Kapseln nehmen