Zu Inhalt springen

Ulfhedinn Cordyceps Sinensis · 60 Kapseln

von Gods Rage
Jetzt 20% sparen Jetzt 20% sparen
Original-Preis €16,90
Original-Preis €16,90 - Original-Preis €16,90
Original-Preis €16,90
Aktueller Preis €13,52
€13,52 - €13,52
Aktueller Preis €13,52
Nährwerte und Inhaltsstoffe
60 Capsules
Supplement Facts
Serving Size1(Capsule)
Servings Per Container60
Amount Per Serving


% Daily Value*
Chinese Caterpillar Fungus Fruit Body Extract500mg

Ingredients

Chinese caterpillar mushroom extract 10: 1 (Cordyceps sinensis), capsule shell: hydroxypropylmethyl cellulose, filler: microcrystalline cellulose.


Verzehrempfehlung

Ulfhedinn, nimm Täglich 1 Kapsel unzerkaut mit viel Flüssigkeit zu dir.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Frei von gmo und gluten.

Inhalt: 60 Kapseln Artikelnr.: 7374

Werde zum Alphawolf unter den stärksten aller nordischen Krieger!

Warrior Highlights:

  • Maximale Ausdauer und Hinauszögerung der Erschöpfung um Dich auch aus den längsten und brutalsten Kämpfen als Sieger hervorgehen zu lassen
  • Gesteigerte Produktion muskelaufbauender Hormone, um Dich zum Alpha-Wolf der Wolfskrieger zu machen
  • Gesteigerter Muskelaufbau für unbändige Kampfeskraft und einen steinharten, definierten Körper, der jeden Gegner schon durch seinen Anblick in die Knie zwingt
  • Beschleunigte Regeneration auch nach den härtesten Schlachten, um Dich schnellstmöglich bereit für den nächsten Kampf zu machen
  • Unterstützung der Funktion des Immunsystems, denn nur ein gesunder Krieger kann auch ein siegreicher Krieger sein

Ulfhedinn – Der Krieger in Wolfshaut

Von allen Bewohnern des Waldes gleichermaßen gefürchtet, streifen die Wölfe bei dunkler Nacht in den dichten germanischen Urwäldern umher. Unerbittlich spüren sie ihrer Beute nach und mit grauenvollem Geheul stimmen sie die Jagd an. Ihr heißer Atem kondensiert in der kalten Luft, die Zähne sind gebleckt, die feurigen Augen verheißen den Tod. Suchend blicken sie sich um, versuchen die unwürdigen Menschen zu erschnüffeln, die sich da in ihren Wald hinein gewagt haben. Da lösen sich riesenhafte Schatten aus der Dunkelheit. Die Wölfe weichen instinktiv ein Stück zurück, alle Muskeln spannen sich an, sie knurren.

Mit Gebrüll schnellen die Schatten nach vorn, stürzen sich auf die Raubtiere, schlagen auf sie ein. Die Wölfe wehren sich, verbeißen sich in diesen unbekannten Tieren, färben den Schnee rot mit Blut. Doch sie erliegen im Kampf.

Schwer atmend und blutüberströmt schneiden die dunklen Geschöpfe den Wölfen den dichten Pelz vom Leib, niemand spricht ein Wort. Sie umhüllen ihre Schultern mit dem blutigen Fleisch und erheben sich zitternd von ihrem düsteren Handwerk. Sie richten sich auf als Herren des Waldes. Als Wolfskrieger. Als Ulfhedinn.

Werde mit der mythischen Kraft von Ulfhedinn zum unbezwingbaren Wolfskrieger!

Begriff Ulfhedinn steht für Berserker – die am meisten gefürchteten und härtesten Krieger im Heer der Wikinger, die auch als geliebte Söhne der nordischen Götter und von Odin selbst angesehen wurden. Diese Krieger kämpften stets in vorderster Reihe und kannten weder Furcht noch Schmerz und wurden auch als Tierkrieger bezeichnet – zum einen, weil sie der Legende mit Bären- und Wolfsfellen bekleidet in die Schlacht zogen und zum anderen, weil sie furchterregender und blutrünstiger als jedes im alten Europa bekannte Raubtier waren.

Die unbesiegbaren Wolfskrieger waren für ihre rücksichtslose und furchtlose Raserei bekannt, für die der Begriff Berserker noch bis heute steht. Die Legende besagt, dass weder Feuer noch Eisenschwerter diese Krieger verletzen konnten – und in der Saxo Germanica wird sogar beschrieben, dass Berserker in ihrer Raserei vor der Schlacht glühende Kohlen schluckten und nur mit ihren Zähnen Stücke aus ihren Holzschilden heraus bissen.

Natürlich ist all dies wahrscheinlich etwas übertriebene Verherrlichung dieser härtesten aller Nordmänner. Heute geht man davon aus, dass sich Berserker unter anderem durch die Verwendung von bewusstseinserweiternden Pilzen in eine nahezu unkontrollierbare Wut und Raserei versetzten, die sie jegliche Furcht und jeden Schmerz vergessen ließ.

Wäre es nicht toll, wenn Du bei Deinen Schlachten im Kraftraum auch etwas von der unbändigen Wut und Kraft eines Berserkers haben könntest? Nun, bewusstseinserweiternde Pilze sind heute zutage verboten, aber wir haben einen anderen Pilz gefunden, der Dich Deinem Ziel, ein unbesiegbarer Eisenkrieger zu werden, ein großes Stück näher bringen kann – und dieser Pilz heißt Cordyceps, auch als Caterpillar Fungus bekannt.

Dieser Pilz wurde bereits in der Antike im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin verwendet und auch wenn es keine gesicherten Überlieferungen gibt, ist es denkbar, dass bereits die alten Wikinger, die in Bolgar an der Seidenstraße eine Siedlung hatten, auf ihren Handelsreisen und Raubzügen mit diesem legendären „magischen“ Pilz in Kontakt gekommen sind.

Doch nicht nur die dem Caterpillar Fungus nachgesagten Wirkungen klingen magisch – auch der Pilz und sein Wachstum erinnern an Geschichten der nordischer Mythologie. Eine winzige, und scheinbar unbedeutende Spore dieses Pilzes nistet sich in einer Raupe – auf Englisch Caterpillar, daher der Name Caterpillar Fungus – ein und übernimmt die Kontrolle über dieses Geschöpf.

In Vorbereitung auf das größte Opfer, das ein niederes Lebewesen bringen kann, gräbt sich die Raupe tief in den Boden ein und stirbt. Aus dieser Raupe wachsen danach die goldfarbenen Stränge der mythische Caterpillar Fungus hervor, bis sie wie der Spross des mythischen Weltenbaum Yggdrasil die Erde durchbrechen und gen Himmel wachsen.

Wie so oft in der Mythologie muss ein niederes Geschöpf geopfert werden, um das Leben für etwas Magisches und Göttliches zu bereiten – und glaube mir, mein nordischer Freund, die Wirkungen von Cordyceps - dem Caterpillar Fungus sind magisch!

Wie kann Dich Ulfhedinn zu einem noch stärkeren und härteren Kämpfer machen?

Wir wissen, dass Du zweifelsohne bereits zu einer ganz besonderen Elite der harten und furchtlosen Krieger gehörst – warum solltest Du Dich sonst für Gods Rage, die Marke der unbezwingbaren und siegreichen Kämpfer interessieren? Aber wir wissen auch, dass auch der härteste Streiter immer danach streben wird, noch besser und unbezwingbarer zu werden. Und wenn dies auch Dein Ziel ist, dann hast Du mit Ulfhedinn genau die richtige Wahl getroffen.

Die Kraft von Ulfhedinn beginnt damit, dass es Dir zu dem verhilft, was einen Welpen von einem Alphawolf unterscheidet – maximale körpereigene Spiegel männlich, muskelaufbauender Hormone, die Deine steinharte Muskelmasse und Deine brachiale Kraft auf die Stufe heben werden, die einem wahren Wolfskrieger würdig sind (1, 2, 3, 4, 5). Du wirst nicht einfach ein Krieger in einem Wolfspelz sein – Du wirst zu einem Alpha Wolf werden, den nur noch seine menschliche Gestalt von einem wahren Raubtier unterscheidet!

Doch reine, brutale Kraft – mag sie auch noch so unbändig sein – ist nicht alles. Was hilft Dir die Kraft eines Bären, wenn Du nach ein paar zerhackten Feinden wie eine altersschwaches Wahlross nach Luft ringst und Du Deine Streitaxt vor Erschöpfung nicht mehr hoch bekommst. Auch hier wird Dir Ulfhedinn alles geben, was Du brauchst. Dies beginnt mit einer signifikanten Erhöhung der ATP Produktion (6) – dem Energieträger, der Deinen Muskeln die Energie für maximale Kontraktionen liefert – und reicht über eine Erhöhung der Laktatschwelle (9) bis hin zu einer Maximierung des VO2 max (7, 8, 9, 10)– beides Marker für die maximale Ausdauer und ein maximales Durchhaltevermögen. Kurz gesagt wirst Du auch noch dann mit absoluter Leichtigkeit Deine Gegner in handliche Stückchen zerlegen, wenn diese nach einer langen Schlacht zu erschöpft für eine echte Gegenwehr sind.

Natürlich ist nach solch brutalen Kämpfen eine gute Erholung und Regeneration besonders wichtig, um Dich so schnell wie möglich wieder fit für den nächsten brutalen Beutezug zu machen. Die siegreichen Nordmänner waren nicht umsonst für ihre nahrhaften Gelage nach brutalen Schlachten bekannt, bei denen natürlich auch der gut nährstoffreiche Met in Strömen floss.

Auch Ulfhedinn kann Dir dabei helfen, Deine Regeneration dramatisch zu beschleunigen und Deine maximale Kampfeskraft innerhalb kürzester Zeit wiederherzustellen. Dies beginnt, mit ausgeprägten antioxidativen Wirkungen, die das heimtückische feindliche Heer freier Radikale - die während brutaler Kämpfe unweigerlich in großen Mengen entstehen und Deine Muskeln auf zellularer Ebene angreifen und genauso schwer wie ein Schwerthieb schädigen können - neutralisieren/kampfesunfähig machen werden (11, 12, 13, 14, 15).

Zusätzlich hierzu besitzt Ulfhedinn ausgeprägte entzündungshemmende Wirkungen, die Deinen geschundenen Muskeln nach der Schlacht dabei helfen werden, sich schneller zu erholen (16, 17, 18, 19). Und als ob all dies noch nicht genug wäre, kann Ulfhedinn über eine Steigerung der Aktivität der als Fresszellen bekannten Makrophagen die Funktion Deines Immunsystems verbessern, so dass Dein Körper im Kampf gegen die Seuchen und Krankheiten auf den Schlachtfeldern in aller Welt genauso siegreich wie Du gegen jeden erdenklichen Gegner sein wird (20). Vergiss nie, dass nur ein gesunder nordischer Krieger auch ein siegreicher Eroberer sein kann!

Wecke den unbezwingbaren Wolf in Dir – mit Ulfhedinn, dem magischen Pilz der nordischen Götter.

Kundenbewertungen

Basierend auf 3 Bewertungen Rezension schreiben