Zu Inhalt springen

Capsinoide fördern die Kalorienverbrennung im Ruhezustand

Capsinoide fördern die Kalorienverbrennung im Ruhezustand

Capsinoide (z.B. Capsiat und Capsaicin) – die aktiven Inhaltsstoffe in Cayennepfeffer – sind vielversprechende thermogene Chemikalien, die den Fettabbau fördern könnten. Sie rufen ein brennendes Gefühl hervor, wenn sie die Haut berühren und werden bei Hitzewickeln und schmerzlindernden Salben eingesetzt.
Eine unter der Leitung von Stuart Phillips an der kanadischen McMaster University durchgeführte Studie fand heraus, dass Capsinoide (10 Milligramm) die Stoffwechselrate, die Adrenalinspiegel und die Fettverbrennung im Ruhezustand erhöhten, wenn sie 30 Minuten vor dem Training konsumiert wurden, aber keine weiteren Auswirkungen während des Trainings besaßen. Diese Supplements waren gut verträglich und besaßen nur wenige Nebenwirkungen.
Andere Studien fanden heraus, dass Capsinoide das Wachstum von Fettzellen hemmten, die Thermogenese förderten, den Hunger reduzierten, das Aufbrechen von Körperfett anregten und eine geringfügige Wirkung auf den Fettabbau besaßen.
Capsinoide könnten einen nützlichen Inhaltsstoff für Fettabbau Supplements darstellen.
(Nutrition & Metabolism, 7: 65, 2010)

Vorheriger Artikel Wie Du schnell Gewicht verlierst 3 einfache, wissenschaftlich basierte Schritte