Zu Inhalt springen

Zink Bisglycinat · 120 Kapseln

von Zec+
Jetzt 16% sparen Jetzt 16% sparen
Original-Preis €14,90
Original-Preis €14,90 - Original-Preis €14,90
Original-Preis €14,90
Aktueller Preis €12,51
€12,51 - €12,51
Aktueller Preis €12,51
Benachrichtige mich, wenn vorrätig
Nährwerte und Inhaltsstoffe
Zusammensetzungpro Kapsel% der Referenzmenge (NRV*)
Zink15,0 mg150%


Zutaten: Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose), Zink- bisglycinat, Reis-Extrakt

*Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmenge laut Verordnung (EU) Nr. 1196/2011

**Keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden.

Verzehrempfehlung
Nehmen Sie täglich 1-2 Kapseln mit ausreichend Wasser eine halbe Stunde vor dem Essen. Bei empfindlichem Magen direkt nach dem Essen einnehmen.
Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Inhalt: 120 Kapseln Artikelnr.: 8230

Kapseln mit Zink-Bisglycinat

Zink ein essentielles Spurenelement, welches an vielen Körperfunktionen und Stoffwechselvorgängen beteiligt ist. Um den täglichen Bedarf zu decken, ist es notwendig Zink über die Nahrung zuzuführen, da es unentbehrlich ist für die normale Funktion des Organismus. Es gibt Situationen, in denen die Nahrung als Zinklieferant nicht mehr ausreicht, zum Beispiel im Krankheitsfall oder bei erhöhter körperlicher Belastung, wie das regelmäßige, intensive Kraft- oder Ausdauertraining sein kann.

Aber auch Raucher, Schwangere und Personen mit regelmäßigem Alkoholkonsum haben einen erhöhten Zinkbedarf, weshalb sich auch bei Ihnen eine Supplementierung mit Zink-Kapseln bewährt hat.

Besonders interessant für Fitness-Begeisterte, Sportler und Bodybuilder ist jedoch der Beitrag von Zink zum Erhalt eines normalen Fettsäurestoffwechsels und einer normalen Proteinsynthese.

Zinkmangel vorbeugen oder behandeln

Zink gehört zu den essentiellen Spurenelementen, die vom Körper nicht selbst hergestellt werden können und daher über Lebensmittel oder ein Supplement zugeführt werden müssen. Rind- und Lammfleisch, Weizenprodukte, Sojamehl, Nüsse und Käse weisen einen hohen Zinkanteil auf. Zink-Kapseln sind eine gute Wahl, um auf Nummer sicher zu gehen und einem Zinkmangel vorzubeugen. Ein solcher Mangel kann sich in einer Veränderung der normalen Haar- oder Hautbeschaffenheit, einer Schwächung des Immunsystems oder in Konzentrationsschwäche äußern. Da das lebenswichtige Spurenelement aber an so vielen unterschiedlichen Prozessen im Körper beteiligt ist, ist die Zuordnung von Symptomen eines Zinkmangels ärztlich abzuklären.

Hochdosierte Nahrungsergänzung mit Zink

Der tägliche Zinkbedarf wird unterschiedlich angegeben. Wir von HEALTH+ orientieren uns generell nach den RDAs (Recommended Daily Allowances), also der empfohlenen täglichen Tagesdosis, bzw. Verzehrmenge und Höchstmenge. Für Zink wird diese zwischen 10 und 25 mg angegeben, weshalb wir uns dafür entschieden haben, unsere Zinkkapseln mit 15mg pro Kapsel herzustellen. Eine Kapsel täglich, mit reichlich Wasser oder einer anderen Flüssigkeit eingenommen, deckt den Zinkbedarf optimal. Die Kapselhülle ist für Veganer und Muslime geeignet, da sie ohne Nebenprodukte vom Schwein hergestellt wird.