Zu Inhalt springen

Ashwagandha Health+ · 90 Kapseln

von Zec+
Ausverkauft
Original-Preis €23,90
Original-Preis €23,90 - Original-Preis €23,90
Original-Preis €23,90
Aktueller Preis €19,12
€19,12 - €19,12
Aktueller Preis €19,12
Nährwerte und Inhaltsstoffe
90 Kapseln
Supplement Facts
Serving Size1(Kapsel)
Servings Per Container90

Amount Per Serving

Energie
7 kJ / 2 kcal





% Daily Value*

Fett<0,1g
davon gesättigte Fettsäuren<0,1g
Kohlenhydrate<0,2g
davon Zucker<0,1g
Ballaststoffe0,2g
Eiweiß<0,1g
Salz< 0,01g
Sonstige Zutaten:

Ashwaganda-Extrakt (KSM66)500,0mg
davon Withanaloide25,0mg



Ingredients

Ashwaganda KSM66 (Withania somnifera)-Extrakt, Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose)





Verzehrempfehlung

Nehmen Sie täglich 1-2 Kapseln mit einem Glas Wasser ein, vorzugsweise zu einer Mahlzeit

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Inhalt: 90 Kapseln Artikelnr.: 7532

Bei Ashwagandha handelt es sich um eine Pflanze, welche in Indien, Pakistan und Afghanistan zu finden ist

Der Name kommt aus dem Indischen und heißt so viel wie "Geruch des Pferdes". In Deutschland ist diese Pflanze auch als Schlafbeere, Winterkirscher oder als indischer Ginseng bekannt. Schaut man zurück in der Geschichte, stellt man fest das Ashwagandha in der ayurvedischen Medizin seit über 3000 Jahren bekannt ist.

Wie bei den meisten Pflanzen, stecken die besten und am höchsten konzentrierten Inhaltsstoffe nicht in den Blättern, sondern in der Wurzel. Hier sind neben Fettsäuren, Aminosäuren, Choline, auch Alkaolide und vor allem Withanolide vorzufinden.

Und da sind wir auch schon bei dem Hauptwirkstoff dieses Heilkrauts. Die Withanolide sind für die auf der ganzen Welt geschätzte und geliebte Wirkung verantwortlich. Deren Anteil im Extrakt sollte möglichst hoch sein. Aber Vorsicht! Nicht alle Angaben sind korrekt. Warum? Viele Hersteller geben einen Wert jenseits der 8-9% Marke an, was aber nicht ganz richtig ist. Dieser Wert kann nur erreicht werden, wenn eine gravimetrische Analyse durchgeführt wird. Um es einfach zu halten: hier wird die Stoffmenge durch das Messen des Gewichts durchgeführt. Das Problem hier ist, dass dabei nicht nur Withanolide, sondern auch andere, ähnliche Stoffe gemessen werden. Es kann zu einer Überschätzung der Konzentration kommen, welche den Faktor 2 bis 3 übertrifft.

Bei unserem Extrakt wird der Withanolid-Anteil durch die HPCL-Methode auf molekularer Ebene gemessen und ist eine der genauesten Messmethoden! Zudem wird beim Herstellungsprozess auf Alkohol und andere chemische Zusätze verzichtet!

Wie wirkt Ashwagandha?

Ashwagandha gilt als so genannten Adaptogen. Adaptogene sind Stoffe, die eine Anpassungsreaktion im Körper auslösen beziehungsweise unterstützen. Das kann die Widerstandsfähigkeit stärken. Allgemein kann man sagen, dass Adaptogene eine ausgleichend Wirkung auf den Körper haben, sowohl psychisch als auch physisch. Wichtig zu erwähnen: Adaptogene sind in der Regeln nebenwirkungsfrei und nicht giftig für Menschen.

Folgende Vorteile KANN die Einnahme von Ashwagandha bieten

  • wirkt stabilisierend auf den Blutzuckerspiegel
  • wirkt bei Schilddrüsenproblemen sowohl stimulierend (Unterfunktion) als auch hemmend (Überfunktion)
  • es hat positiven Einfluss auf die Potenz beim Mann
  • es wirkt sich positiv auf Beschwerden während der Wechseljahre bei Frauen aus
  • es wirkt neuroprotektiv und kann die Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Ashwagandha gilt als "unechtes Antioxidants", es neutralisiert also nicht direkt freie Radikale, kann aber die Zellen dabei unterstützen!
  • es wirkt entzündungshemmend und steigert die Aktivität der natürlichen Killerzellen (NK-Zellen)
  • es kann eine übermäßige Produktion von Cortisol hemmen, DEM STRESSHORMON #1
  • es stimuliert die GABA-Rezeptoren und kann so zu innerer Ruhe und besserem Schlaf beitragen, ohne direkt müde zu machen

Warum haben wir uns für KSM-66 entschieden?

Bei dem lizenzierten Vollspektrum-Extrakt KSM-66 handelt es sich um einen Ashwagandha-Extrakt, welcher auf 5% Withanolide standardisiert wurde. Zur Herstellung wird lediglich die Ashwagandha-Wurzel und nicht die Blätter verwendet. Zudem ist KSM-66 der Extrakt, zu dem es die meisten verifizierten Studien gibt.